Mini-Aussie-Blog

by berrypatch.de

Sugars erster Turnierauftritt

June 3rd, 2014

Ich hinke mit der Berichterstattung ein klein wenig hinterher.
Am 27.04.2014 hatte Sugar ( ein Siren x Simba Kind auf dem “Sekret Seven Wurf) ihren ersten grossen Turnierauftritt und hat dies
sehr erfolgreich gemeistert. Aber seht und lest selbst.

IMG_9288_1

“Hallo Frau Helbig,
heute hatte Sugar ihren ersten großen Turnierauftritt. Bei ihrem ersten
Antreten in einem Cup-Turnier wurde sie in der AG1-Klasse hervoragende
Dritte. Sie ist ein absolutes Turnierpferd. Wenn das Herrchen auch noch
lesbare Befehle gibt, steht einer erfolgreichen Turnierkarriere nichts
mehr im Wege. Auch Sheila hat mit dem zweiten Platz in der höchsten
Klasse nach dem zweiten Turnier von einer Serie aus sechs Turnieren die
Gesamtführung übernommen. Somit könnte sich nach dem Gesamtsieg 2013
auch heuer wieder ein sehr gutes Ergebnis ergeben. Wir werden sie auf
dem Laufenden halten. Nebenbei hat noch unsere alte Dame (fast 13) zur
totalen Pokalsammlung beigetragen. Wir haben einen so erfolgreichen
Turnirtag gar nicht erwartet, haben uns aber sehr sehr gefreut darüber.
So könnte das Jahr weitergehen.
Wir hoffen bald wieder von einem Turniererfolg berichten zu können und
wünschen noch alles Gute aus Österreich.

IMG_9303_2

Nachtrag aktuell: “Sonst kann ich berichten, dass Sugar wie auch Sheila letztes Wochenende in Salzburg jeweils in ihrer Klasse gewonnen haben. Somit hat Sugar ihren ersten Sieg in der heurigen CUP-Serie erreicht. Mitlerweile entwickelt sie sich zu einer ernsthaften Konkurentin für die anderen Teams, obwohl sie die jüngste am Start ist. Wenn das Herrchen auch noch ein wenig an Sportlichkeit zulegt, kann aus uns ein recht heftiges Team werden.
Wir werden weiter trainieren und hoffen auf weitere Erfolge.”

Nochmals Gratulation an zwei so erfolgreiche Teams sowie Sheila und Sugar. Ich bin schon sehr gespannt,
auf zukünftige Berichte. Weiter so!!!

Sugar + Sheila

December 30th, 2013

Ganz besonders gefreut habe ich mich, als zu Weihnachten liebe Grüsse und Fotos von
Sugar und Sheila und ihrer Familie kamen.
Sheila ist die Schwester unseres Simba aus der Verpaarung Patchworks Joy in the Morning und Rimfire Dani.
Sie ist schon eine ganze Weile recht erfolgreich im Agility unterwegs und auch da gibt es schon den einen oder anderen Bericht hier im Blog.
2012 hat sich zu Sheila die süsse Sugar gesellt und beide zusammen mit Cora sind nun best Buddies.
Sugar war aus der Verpaarung Willams Cowgirl of Berry Patch + Berry Patch Simba.
Auch sie wird im Agility geführt und ich bin jetzt schon sehr gespannt, was es zukünftig da noch von ihr zu hören gibt.
Aber nun seht selbst , was ihre Menschen berichten

Mini Aussies

“Hallo Frau Helbig,
es hat ein wenig gedauert bis ich die Zeit hatte ihnen wieder einmal zu schreiben.
Dafür kann ich aber berichten, dass sich Sugar prächtig entwickelt und bereits voll im Training steht. Auch das erste Seminar haben wir bereits besucht. Sie nimmt das Wort Agility absolut ernst und wird mich sicher noch heftig fordern. Wenn sie ihre Sprungkraft beibehält, muss ich mir um keine Hürde Sorgen machen.
Sheila hat sich mittlerweile voll im Turniergeschehen integriert. Nach einigen guten Turniererfolgen hat sie heuer die Gesamtwertung aus sechs Cup-Turnieren gewonnen. Somit ist sie in ihrer Klasse österreichische Staatsmeisterin geworden. Sie läuft auch seit November in der höchsten AG-Klasse. Obwohl sie in der Ausscheidung für die IMCA 2013 sehr gut unterwegs war, hat sie heuer die Qualifikation knapp verpasst. Dafür hat sie dann den Vienna Agility Open Cup gewonnen.
Wir waren auch wieder mit unserem Rudel auf Wanderurlaub. Sugar findet Murmeltiere absult verfolgungswürdig. Somit müssen wir noch heftig an ihrem Gehorsam arbeiten. Im Winterurlaub wird es hoffentlich schon besser. Sheila ist mittlerweile zum Wanderhund geworden. Sie und Cora genießen es mit uns durch die Berge zu wandern.”

Cincopa WordPress plugin

Turniererfolge Sheila

March 16th, 2012

Wieder kamen gute Neuigkeiten über Turniererfolge der hübschen Sheila, einem Joy x Dani Kind aus dem “König der Löwen” Wurf.
Sie und ihre Familie sind begeistert im Agilitysport unterwegs.

Aber lest selbst, was ihre Familie berichtet.

“Halllo Frau Helbig,
Sheila hat ihre ersten großen Erfolge erlaufen. In einer gut besetzten Turnierserie von vier Turnieren im Winterhallencup ist sie in ihrer Klasse als Gesamtsiegerin hervorgegangen. Das erste große Freiluftturnier der Cupsaison 2012 am vergangenen Sonntag hat sie ebenfalls mit zwei Laufsiegen für sich entschieden. Wir sind absolut stolz auf unsere Kleine. Es macht viel Spaß mit ihr zu laufen und auch sie ist vor einem Laufstart kaum ruhig zu halten. Umso unruhiger sie vor dem Start ist, desto besser ist sie dann beim Laufen. Wir hoffen, dass wir auch weiterhin von Erfolgen berichten dürfen.

Herzliche Grüße aus Östereich “

Richtig tolle Leistung für eine gut zweijährige Hündin. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Freude und ebenso tolle Erfolge mit der hübschen Sheila.
Bin schon sehr gespannt, was ich als nächstes hier berichten darf.

Sheila`s erster Turniereinsatz

October 22nd, 2011

Richtig gute News kamen aus dem schönen Östereich von unserer Sheila, einem Joy x Dani- Kind aus dem “König der Löwen” Wurf.
Ihre Familie und sie arbeiten fleissig im Agility und gleich bei ihrem ersten Turniereinsatz waren sie sehr erfolgreich und haben gleich den
zweiten Platz geschafft.
Aber lest selbst, was sie berichten von der hübschen Sheila

Mini Aussie black tri

“Hallo Frau Helbig,
am 2.Oktober war die Stunde der Wahrheit. Sheila hatte ihren ersten Turniereinsatz. Und das Training hat sich wirklich gelohnt. Bis auf einen kleinen Fehler im Slalomeingang hat alles wunderbar geklappt. Durch den Fehler wurde unser Duo leider nur Zweiter, jedoch mit den absolut schnellsten Laufzeiten. Auf diesen ersten Erfolg lässt sich jetzt wunderbar aufbauen und wir sind schon gespannt ob es Ende Oktober beim Cupfinale in Salzburg auch so gut ausgeht. Auch sonst sind wir sehr glücklich, dass unser Junghund sich so prächtig entwickelt hat. Sie hat sehr viele Eigenschaften von unserer alten Hündin übernommen und sich wunderbar in das “Rudel” eingefügt. Wir wünschen auch ihnen weiterhin so schöne Würfe, die wir immer noch mit großem Interessse verfolgen.

Liebe Grüße aus Österreich”

Wir gratulieren Sheila und ihrer Familie ganz recht herzlich zu diesem tollen Erfolg. Wir dürfen alle sicher sehr gespannt sein,was wir zukünftig noch von der hübschen Sheila hören werden.Hier sind jedenfalls alle Daumen und Hundepfoten edrückt. Weiter so !!!!!!

Grüsse zum geplanten Welpentreffen

June 12th, 2011

Inzwischen steht der Termin fest für unser Welpentreffen.Näheres hier in Kürze.
Ich freue mich, das richtig viele zugesagt haben und denke wir werden hoffentlich viel Spaß haben.
Leider bekommt man ja für so ein Treffen nie alle unter einen Hut. Auch diesmal kann der eine oder andere nicht teilnehmen.
Allerdings haben mir ein paar gleich neue Fotos und manche auch gleich einen kleinen Bericht für den Blog als “Entschädigung” :-) geschickt.

Grüsse kamen beispielsweise von Sheila ( Joy x Dani -Kind) aus Östereich.

Berry Patch Mini Aussie Hündin black tri

“…leider ist der Termin für uns nicht geeignet, da wir an diesem Wochenende bereits eine andere Veranstaltung seit längerem zugesagt haben. Vielleicht klappt es das nächste Mal. Beiliegend möchten wir ihnen einige Eindrücke von unserer letzten Bergwanderungen am Beginn dieser Woche senden. Sheila hat dieses Mal bereits alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir konnten fast die ganzen Wanderungen ohne Leine absolvieren. Weil wir des öfteren in den Bergen unterwegs sind, ist dies besonders wichtig, da es im Gelände immer gefährlich ist, wenn der angeleinte Hund genau in das Ende der Leine springt. Sheila hat uns auch verblüfft, weil sie den Wanderweg oft besser gefunden hat als wir selber. Somit hat sich die bestandene Unterordnungsprüfung bereits positiv bemerkbar gemacht. Ab jetzt können wir alles Augenmerk auf das Agilitytraining legen. Bei unserem Abschlussturnier des Frühjahrskurses war bereits ein fehlerfreier Lauf der beste Beginn für eine Agilitykarriere.

Wir wünschen alles Gute für das Welpentreffen und senden liebe Grüße aus Niederösterreich

Leider auch nicht kommen kann Chewbacca und Familie – der ehemals Leroy aus dem Halloween Wurf mit Flame und AJ – .Und auch seine Schwestern, die Anna und die Sunny , können es leider nicht möglich machen.
Hier noch ein Bilder von Chebacca.

Auch wenn es diesmal nicht klappt, so gibt es vielleicht bei einem der nächsten Treffen ein Wiedersehen. Das würde mich zumindest sehr freuen.
Jetzt bin ich aber erstmal sehr gespannt auf das bevorstehende Treffen. Gerade kamen noch weitere Zusagen. Mal sehen, wer sich eventuell noch anmelden mag???!!

Sheilas erster Winterurlaub

March 18th, 2011

Von Sheila ,einem Joy x Dani Kind aus dem “König der Löwen” -Wurf , und Ihrer Familie kamen Grüße
aus dem Winterurlaub. Allen scheinen großen Spaß gehabt zu haben.
Aber auch kein Wunder bei dem Panaorama und dem tollen Wetter:-)

aber seht selbst!

“…beiliegend möchten wir ihnen einige Impressionen von Sheilas erstem Winterurlaub senden. Nach sieben Stunden Autofahrt sind wir am anderen Ende von Österreich in einer herrlichen Winterlandschaft angekommen. Sheila hat sofort die neue Umgebung erkundet und gleich mit dem Haushund dicke Freundschaft geschlossen. Jeder Spaziergang wurde zu einer Riesentollerei im Schnee, egal ob zeitig in der Früh oder am Nachmittag. Auch im Quartier gab es keine Probleme. Wir konnten bis 14:00 Schi fahren und danach ging es zu einem ausgiebigen Nachmittagsspaziergang. Somit dürften die Urlaube mit den Hunden auch in Zukunft kein Problem werden.

Das Agilitytraining schreitet weiter voran. Mitte Mai steht die erste Unterordnungsprüfung an, die dann als Grundlage für die Teilnahme an dem ersten Agilityturnier im Oktober dient. Nach dem der erste Geburtstag vorüber ist, können wir schon in das etwas intensivere Training übergehen. Es ist sowieso jedesmal ein riesen Gebelle, wenn wir mit den anderen Hunden trainieren und sie zusehen muss. Aber auch das Warten will gelernt werden. “

Sheila scheint wirklich Spaß gehabt zu haben im Schnee.
Nun drücke ich die Daumen,das sie die bevorstehende Unterordnungsprüfung auch mit Bravour besteht und dann schauen wir mal,
was es über sie im Agilty zu berichten gibt in der Zukunft.
Weiterhin viel Freude mit Sheila und ich bin schon auf weitere Berichte gespannt.

Sheila

September 17th, 2010

“Berry Patch Sarafina” aus dem “König der Löwen”- Wurf ,
oder jetzt Sheila genannt,hat mit ihrer Familie
den Urlaub in den Bergen verbracht.
Sie hat einen Wanderurlaub gemacht,
wie es sich für eine zukünftigen Agility-Star gehört.:-)
Es kamen auch wieder schöne Fotos,
auf denen man gut sehen kann, das sich
die Maus langsam zu einem stattlichen Hundchen entwickelt.

“Sheila hat sich wunderbar gehalten. Die erste Seilbahnfahrt oder dass erste Mal durch einen Gebirgsbach, sie war überall mit dabei. Auch die ersten längeren Wanderungen waren kein Problem. Nur die Kühe waren ihr noch zu groß. Da war noch Respektabstand angesagt. Auch der Aufenthalt im Hotel war nach den ersten beiden leicht nervösen dann Tagen kein Problem. Uns gefällt, dass sie sich vieles von Cora abschaut und dann voll umsetzt. Den ersten Wildbach hat sie noch mit Respekt von der Ferne begutachtet. Wie dann jedoch die Cora jede sprudelnde Quelle genutzt hat um zu trinken, ist Sheila auch immer mutiger geworden. Bei der letzten Wanderung war sie dann bereits immer die erste am Wasser sobald sie das Rauschen gehört hat. Auch dass sie noch an der Leine die Gebirgswelt erkunden musste war kein Problem. Nur wenn die Cora zu weit voran gelaufen ist wurde sie ganz nervös.
Ab dem kommenden Wochenende geht der Ernst des Lebens richtig los. Da beginnt der erste echte Agility-Ausbildungskurs. Aber da sie bereits fest bei allen andern Kursen mittrainiert hat, machen wir uns wenig Sorgen, dass es mit der Ausbildung nicht klappen sollte.
Wenn es uns irgendwie möglich ist, versuchen wir bei einem nächsten Mini Aussi Treffen nach Berlin zu kommen. Die Fotos im Internet haben uns gut gefallen.

Ich würde mich sehr freuen, unsere Neu-Östereicherin ,
die mit Sicherheit den weitesten Weg zu uns nach Berlin hat,
bei einem der nächsten Treffen wiederzusehen.
Vielleicht nehmen sich ja auch einige andere,
die es nicht ganz so weit haben, aber eben nicht gleich
ums Eck sind, daran ein Beispiel?????
Wäre doch schön, wenn nächstes Mal noch ein paar mehr
Berry Patcher kämen.
Sheila und ihrer Familie weiterhin viel Spaß miteinander.
Freue mich schon weiteres von ihr zu hören.

Berry Patch Sarafina

August 20th, 2010

Auch von Sarafina,jetzt Sheila, kamen Grüsse und ein Bericht. Auch sie entwickelt sich langsam
zu einer jungen Dame.

Sheila

Das sagt ihre Familie über sie:
“jetzt ist schon einige Zeit vergangen. Unsere Sheila mausert sich mittlerweile
zu einer kleinen Schönheit. Heute war sie das erste Mal bei einem Agilityturnier live dabei.
Nach der ersten Nervosität ist es wunderbar gelaufen. Sie war die meiste Zeit relaxt
und ruhig. Nur wenn Cora ihren Lauf zu absolvieren hatte wurde sie ganz nervös
und wollte sofort mitlaufen.
Sheila ist auch bereits recht fleißig im Welpenkurs unterwegs. Nach ersten vorsichtigen
Annäherungsversuchen zu den anderen Welpen, sind wir mittlerweile sehr frech unterwegs
nd dann nach jedem Kurs richtig hundemüde von der vielen Herumtollerei.
Aber auch die Gehorsamsübungen funktioniern bereits ganz gut.
Doch am liebsten sind ihr die Agilityübungen. Es ist ihr keine Wand zu steil und kein Steg
zu hoch oder zu lang. Wenn wir nicht aufpassen ist sie überall dabei.
Am liebsten läuft sie mit jedem Hund mit. Wenn sie dann in die Box muss, ist die Aufregung riesig.
Auch mit dem Hund der Tochter versteht sie sich prächtig.”

Sheila und Cora

Sheila macht sicher mal Karriere im Agility. Weiterhin viel Freude mit der Maus.
Bin schon auf weitere Berichte und Fotos gespannt.

Mini-Aussie-Blog

by berrypatch.de

Free Google Page Rank

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera