Mini-Aussie-Blog

by berrypatch.de

Bambi

January 24th, 2014

Hier kommen mal wieder liebe Grüße von Berry Patch Bambi, einem Kind aus Patchworks Joy in the Morning und Berry Patch White Rabbit. Er hat sich wirklich zu einem wunderschönen und stattlichen Rüden entwickelt und macht seinem Frauchen sehr viel Freude. Also ich kann mir die vielen tollen Fotos nicht oft genug ansehen und möchte sie Euch auch nicht vorenthalten.

red tri Mini Aussie Rüde

“Hallo Sabine,

nun wird der kleine Bär Bambi langsam aber sicher erwachsen und da wollten wir doch mal berichten wie es so läuft!
Bambi geht es gut er ist weiterhin sehr verträglich mit allem und jeden und der Liebling von meinem Sohnemann! Er kommt super mit dem Rudelleben zurecht und ist unser aller kleiner Sonnenschein. Insgesamt ist Bambi ein kleiner, fröhlicher Wirbelwind der den ganzen Tag über nur wedelt. Sei es wenn man die Leine in die Hand nimmt, ihn nur anschaut oder beim Fressen.
Die einzige “Macke” die er hat ist das er nicht gerne teilt. Es ist sein Napf und sein Spieli und wenn einer der Malis da dran will, dann hat er beim Bambi schlechte Karten! Trotz seiner kleinen Größe setzt er sich energisch durch!
Knochen vergräbt er im Körbchen für schlechte Tage, mir könnte ja was zustoßen und dann gebe es kein Futter mehr, deshalb muss ein Vorrat her. Er ist nicht wirklich begeistert, wenn ich diesen Vorrat immer entrümpel um Gestank und Zankereien zu vermeiden.

Sein zweites Hobby nach dem Fressen ist Kuscheln. Und wen wundert es bei diesem Fell kuscheln alle gern mit. Dann kommt immer erst eine Pfote dann die andere und am Schluß sitzt der ganze Hund auf dem Schoß und gib Küsschen! Bambi ist Jedermann´s Darling und der Liebling aller Kinder, schließlich ist er so schön wuschelig und flauschig und sooooo lieb! Aber er hat auch eine sehr aktive Seite und außerhalb vom Haus ist er kaum zu bremsen, man könnte ja was verpassen. Am liebsten springt er einfach so in die Luft, manchmal glaub ich da ist ein känguruh mit drin ;) Wäre es meins, wäre er ein super Agi oder Frisbee Hund. So muss er sich mit Obi und Bikejöring begnügen. Aber ich hab ja die Hoffnung, dass er und mein Sohn mal ein richtig gutes Team werden! Im kuscheln sind sie es schon ;)

Ich bin gespannt was die Zukunft bringt und werde berichten!

LG

Bambi mit Rudel”

Berry Patch Emma

January 13th, 2014

Heute mal liebe Grüsse von Emma aus dem “Famous Five “-Wurf und ihrer Familie. Die kleine liebenswerte Maus hat ein wenig länger auf Ihre Menschen warten müssen. Aber es bestätigt sich immer wieder, das Warten auf die richtigen Menschen lohnt sich, wie man auch wieder am Beispiel Emma sehen kann. Sie hat nun ihr Traumzuhause, genau wie ich es mir für sie immer gewünscht habe.

red tri Mini Aussie

Hallo Sabine,

… Zuerst einmal möchte ich Dir Danken für diesen wundervollen Wirbelwind EMMA !
Das Schicksal hat gewonnen und wir könnten uns keinen besseren 2t Hund vorstellen -> Emma ist das Beste was uns passieren konnte. Mein Traum mit dem Aussie und dem 2 Hund hat sich erfüllt!
Seit dem 3.11.2013 ist Emma nun bei uns und wie ich finde hat sie sich schon wunderbar bei uns eingelebt. Sie ist mein Schatten, wo ich bin ist sie auch. Unseren Golden Felix hat sie voll im Griff,
das hätten ich nie für möglich gehalten, aber ein Blick von ihr genügt und er weicht… wobei sie sich in unsicheren Situationen immer an ihm Orientiert und nach ihm schaut was oder wie er Reagiert, Felix ist halt echt ne coole Socke.
Die beiden konnte ich auch von Anfang an alleine lassen und an beiden ist noch alles dran und in der Wohnung ist auch alles ganz!
Das tolle ist Emma kann ich bedenkenlos rennen lassen sie geht nicht weit und wenn dann nur mal kurz schauen, weiß aber genau wo sie hingehört.
Oma und Opa bei denen wir im Haus Wohnen hat sie auch schon um den Finger gewickelt, sie schmeißt sich einfach vor deren Füße und wartet bis sie gekrault wird.
Da ich den Eindruck habe das sie nun angekommen ist fangen wir langsam mit dem Grundgehorsam und den Basics an, aber bis jetzt geht das von ganz alleine. Ich habe am Wochenende einen Gassenslalom aufgestellt wir wollen ja mal Agi machen… hatte dann den Eindruck nachdem sie 5-6 mal durchgerannt ist hat sie das schon gelangweilt (cleveres Mädchen ), allerdings will ich sie nicht überdrehen deshalb Trainieren wir so wie es das Wetter und die Zeit erlaubt, denn das wichtigste der Alltag, passt.
Leider haben wir hier immer noch keinen Schnee was ich sehr schade finde, denn da gehe ich besonders gerne mit den Hunden raus und hätte dir gerne ein paar Schnee Fotos geschickt . Aber der Winter ist noch nicht vorbei!!

Ein paar Bilder habe ich von den 2en trotzdem im Gepäck.

ich hoffe , das ich dir weiter so positiv von uns berichten kann. Dann folgen auch weitere Fotos..
Bis ganz bald liebe Grüße Katrin , Uwe, Emma & Felix

Bella sweet Bella

February 13th, 2012

Unsere Bella, ein Gretchen x Dani -Kind, sagt mal wieder Hallo.

“Aus Welpen werden Hunde!

Na wer erkennt mich?
Ich bin´s Bella, ein Gretchen & Dani Abkömmling aus dem Red Passion-Wurf.
Und wer erinnert sich an uns kleinen “roten” Mäuse?

Die Zeit vergeht, nun werden wir bald schon 2 Jahre alt.
Aber schaut an was aus mir geworden ist…

Vielleicht sehe ich ja einige von Euch bei einem Berrypatch-Treffen wieder, oder lerne
den ein oder anderen neu kennen.

Wuff & bis bald eure Bella…”

Ich habe mich sehr gefreut von der süssen Bella mal wieder zu hören. Eine richtige kleine Schönheit ist sie geworden,genau wie ihre Geschwister auch.
Wie die Zeit vergeht, nun werden sie schon bald 2 Jahre alt. Ist glaube ich wirklich an der Zeit, das ihre Mama Gretchen mal wieder Welpen bekommt. Ich hoffe wirklich sehr, das es geklappt hat und wir bald wieder so hübsche Welpen, wie Bella es war von Gretchen bekommen. Ich kann es kaum erwarten. :-)
Vielleicht melden sich ja jetzt so kurz vor dem Geburtstag auch noch ein paar Geschwister von Bella??!!!! Wäre doch schön zu sehen,was aus ihnen so geworden ist.
Auch ich freue mich schon auf das das Welpentreffen dieses Jahr, wo ich hoffentlich wieder recht viele begrüssen darf. Diesmal muss uns der Wettergott einfach gnädig gestimmt sein.

Betty – der Liebling aller

February 24th, 2011

Auch die kleine Betty ist inzwischen nicht mehr ganz so klein. Schon ein richtiges Hundchen ist sie inzwischen.
Emmy und Betty scheinen weiterhin ein super Team zu sein ….
Aber seht selbst ,was man über Bettymaus berichtet:

“Betty ist ein super lieber Hund, sie lernt sehr schnell und ist sehr
anhänglich.
Mit Emmy spielt Sie den halben Tag und Emmys Freunde sind auch alle sehr begeistert
von der kleinen Betty. Die Klasse will mal zu uns nach Hause kommen und Betty besuchen.
Beim nächsten Wandertag mit der Klasse darf Betty mit!

Sitz, Platz, Fuß und Bleib funktioniert bereits sehr gut ! Wir üben jeden Montag in der Hunde-
schule neue Dinge. Die Trainerin ist begeistert von Ihr und meint Sie kann schon sehr viel!

Die ganze Familie und auch Oma und Opa’s betreuen Sie mal gern!!”

Tolles Hundchen unsere Betty. Freut mich, das Sie sich offensichtlich in jede Situation und allen Menschen gut einfühlen kann, sodass
auch jeder sie gerne mal betreut. Klingt ja fast so,als würde sie so langsam das Maskottchen von Emmys Klasse werden :-))
Wünsche Euch weiter so viel Freude mit Betty und ich bin schon sehr auf neue Berichte gespannt.
Der Wandertag wird sicher für alle ein Erlebnis :-)

Leroy oder jetzt Chewbacca

January 25th, 2011

Auch von Sunnys Bruder Leroy oder , wie er jetzt genannt wir,
Chewbacca, kam inzwischen ein Gruss.
Er ist jetzt ständiger Begleiter und später mal Vorführhund
einer Trainerin , die Hunde für Menschen mit Behinderung
ausbildet. Eine super Sache für den tollen Burschen , wie ich
finde. Aber noch steht bei ihm das Lernen noch im Vordergrund.
Zwar bestimmt noch ein weiter Weg für ihn und sein Frauchen,aber
anscheinend hat auch Chebacca sich schon gut eingelebt und
meistert seine Sache gut.
Aber seht selbst!

Berrypatch Mini Aussie Rüde red tri

das berichtet sein Frauchen über ihn:

“Chewbacca ist nun schon ein richtiger Berliner geworden.
Er genießt die Fahrten mit der S-Bahn, U-Bahn und den Bussen Berlins.
Hier kann man gut schlafen.
Aus seiner Tasche ist er eindeutig rausgewachsen.
Ich nehme sie trotzdem häufig noch mit. Immerhin passt sein Hinterteil noch hinein und erleichtert mir somit das tragen wenn er so richtig müde ist.
Natürlich kann er noch nicht Fuß, Sitz und Platz, da ich häufig zu müde bin um mit ihn Hausaufgaben zu machen :-(
Aber das fällt garnicht auf, ich verlange es einfach nicht und so merkt es auch keiner, das es nicht klappt ;-)
Wir können für uns sehr viel Wichtigeres:
z.b. gehen wir schon über große Strassen, stoppen am Bordstein (manchmal auch schon von selber), gehen selbständig in Fahrstühlen rein und raus, schlafen im Durchschnitt 6,5 Std., er läßt sich schon mal abrufen obwohl er gerade meiner Auszubildenen lautstark hinterherrennt.Wenn er dann doch mal was vormachen muß in meiner Schule, ist er hoch konzentriert bei der Sache und ganz gespannt, was ich denn mit ihm machen möchte.
In der welpenstunde der Konkurrenz machen wir auch einen auf Streber.
Für ihn das Wichtigste, das Fressen ,das beherscht er auch sehr gut.
Gegenüber Lucie, meiner Auszubildenen, verliert er ab und zu alle Beherschung, wobei das Spiel schon nicht mehr ganz so laut dahergeht.
Zur Zeit üben wir das Alleine bleiben ohne sämtliche Ladegeräte anzuknabbern, den Tisch abzuräumen oder die Nachtbarn wach zu bekommen. Bei guter Laune geht das schon mal 30 min.
Aktuell findet er die Stadttauben und Kinder hoch interessant.
Pfützen mag er nicht besonders und versucht nasse Füße zu vermeiden.
Wenn er etwas unheimlich findet, geht er von selber ran und schaut sich die Sache von der Nähe an.
kurz: Chewbacca hat sich prima eingelebt und zeigt mir alle Facetten eines Welpen.
Ich bin so neugirig wie er sich weiter entwickelt.”

Mini Aussie red tri

Ich finde Chewbacca hat schon richtig viel gelernt. Scheinbar sind er und sein
Frauchen schon ein ganz tolles Team. Ich wünsche Beiden weiter viel Freude miteinander
und bin schon gespannt bald wieder von ihnen zu hören.

Miniature Australian Shepherd

Noch sucht ein Bruder von Chewbacca, der kleine Harvey, ein mindestens ebenso tolles
Zuhause bei lieben Menschen.
Harvey und die anderen Welpen, die noch ein zu vergeben sind, kann man auf der
Webseite sehen

Betty

January 16th, 2011

Auch unsere süsse Betty hat sich schon gut bei ihrer
neuen Familie eingelebt. Sie wurde von Emmy schon
soooo sehnsüchtig erwartet, zumindest hat sie mir das
in einem ganz lieben Brief mitgeteilt, über den ich mich sehr
gefreut habe. Eine ganze Fotowand hat sie sich gemacht
mit allen Fotos von klein Betty.
Ich hätte zu gerne das Gesicht von Emmy gesehen, als
Betty dann endlich eingezogen ist bei ihr :-) Schliesslich
wusste sie bis zuletzt nicht, ob Betty nun kommt oder nicht.
Inzwischen sind die Beiden aber wohl unzertrennlich.

red tri Mini Aussie Betty

neben tollen Fotos kam das von ihrer Famile:

“Betty´s Lieblingsschlafplatz ist unser grüner Teppich im Wohnzimmer. Da kann es schonmal passieren, dass Betty und Emmy Rücken an Rücken einschlafen. Die beiden sind unzertrennlich.. Wir haben uns mittlerweile so an Betty gewöhnt, wir würden Sie NIE wieder her geben.”

Mini Aussie + Kinder

Schön das Emmy und Betty ein scheinbar so tolles Team sind.
Euch allen weiter viel Spaß mit der süssen Maus und ich freue mich
auf weitere Berichte und Fotos.

Mini Australian Shepherd Welpe red tri

Ein Traum in rot:-)

March 25th, 2010

Frühling ist Welpenzeit! – auch bei uns den Berry Patch Aussies.

Unsere Champion Hündin Bearpaths Red Neck Woman “Gretchen” hat  einen Traum in rot, sechs wundervolle red tri Welpen zur Welt gebracht. Der Papa ist wieder unser Dani. Eigentlich wäre es mir zwar etwas später im Jahr auch lieber gewesen, jedoch habe ich lieber jetzt Welpen, wo es endlich Frühling und warm draussen wird, als dann nachher im Winter.

Meine persönliche Vorliebe für wunderschöne dunkelrote Mini Aussies kann ich nicht leugnen. So hat eben jeder seine Lieblingsfarbe. Zwar bestand bei dieser Verpaarung auch die Hoffnung auf ein paar wunderschöne black tris, aber unser Gretchen war wohl der Meinung, sie müsse mir mal so einen vollkommen roten Traum bringen.

Also an alle Liebhaber von schönen dunkelroten Mini Aussies — hier sind sie :-))

Es sind 3 Mädels und 3 Jungs. Alle haben lange Ruten, sind wunderschön gezeichnet mit einer ordentlichen Portion an Kupfer. Mama und Kinder sind alle wohlauf.

mini-aussie-welpen-red-tri

Weitere Infos und Bilder wie immer auf unserer Fotoseite.

Die Kleinen sind zur Abgabe mehrfach entwurmt sein, geimpft , gechipt, haben den EU Heimtierpass, sind auf sämtliche erblichen Augenkrankheiten untersucht und erhalten MASCA Papiere.

Da sie bei uns im Haus aufwachsen kennen sie die normalen Alltagsgeräusche, haben engen Menschenkontakt und auch die ersten Autofahrten haben sie bis zum Umzug in ihre neuen Familie bereits absolviert.

Bei Interesse an einem der Hundchen, würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen.

Mini-Aussie-Blog

by berrypatch.de

Free Google Page Rank

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera